Die besten Trinkflaschen für Kinder

Heute zum Weltwasser Tag dreht sich bei uns alles um das Thema Trinkflaschen für Kinder. Worauf solltet ihr beim Kauf achten und was sind die besten Trinkflaschen für Kinder?

Quelle: pixabay.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Trinkflasche für Kinder achten?

Eine der häufigsten Fragen, die sich Eltern im Alltag stellen: Welche Trinkflasche eignet sich für mein Kind? Frei von Schadstoffen und robust sollte sie sein, und gut aussehen sowieso. Trinkflaschen für Kinder gibt es heutzutage in allen bunten Farben mit den verschiedensten Motiven. Aber gutes Aussehen allein reicht natürlich nicht aus. Worauf ihr beim Kauf einer Trinkflasche für Kinder achten sollt, erfahrt ihr jetzt.

Der Verschluss

Der Verschluss sollte dicht und leicht zu handhaben sein. Hier kommt es vor allem darauf an, ob das Kind die Trinkflasche sicher alleine öffnen und schließen kann. Je nach Alter eignen sich deshalb verschiedene Verschlüsse.
Unter den Verschlüssen gibt es zum einen den Schraubverschluss. Dieser eignet sich besser für ältere Kinder, die schon eigenständig aus einer Flaschenöffnung trinken können und den Verschluss selbst öffnen und schließen können. Wenn nicht, wählt ihr lieber Trinkflaschen mit integriertem Verschluss. Das können zum Beispiel Sportverschlüsse, Drehverschlüsse oder Autoseal-Verschlüsse sein. Bei letzterem genügt einfach nur ein Druck auf den Autoseal-Knopf, der den Deckel der Trinkflasche öffnet.

Das Material

Edelstahl, Glas oder doch lieber Plastik? Aus welchem Material sollte die Trinkflasche für Kinder bestehen? Den meisten Eltern ist es wichtig, dass das Material frei von Schadstoffen und Weichmachern ist. Solche Materialien sind zum Beispiel Glas, Edelstahl, und BPA-freier Kunststoff wie Tritan oder Polyprophylen. Trinkflaschen für Kinder aus Aluminium und Plastik empfehlen wir aufgrund der Schadstoffbelastung nicht.

Trinkflaschen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie sehr leicht, bruchsicher und durchsichtig sind. Allerdings ist nicht immer untersucht, wie das Material auf säurehaltige oder heiße Getränke reagiert. Schaut am besten genau auf die Hersteller Beschreibung. Mit Wasser als Flascheninhalt geht ihr deshalb immer auf Nummer sicher.

Trinkflaschen aus Edelstahl sind leicht und bruchsicher, außerdem rostfrei.

Glasflaschen eignen sich nur bedingt für kleine Kinder. Sie sind zwar nachhaltig und frei von Schadstoffen, aber schwer zu tragen und können leicht zerbrechen. Einige Hersteller bieten deshalb bei Trinkflaschen aus Glas eine Schutzhülle an, die die Flasche vor dem Zerbrechen sichert.

Quelle: pixabay.

Die Größe

Trinkflaschen für Kinder sollten eher kleiner sein als für Erwachsene. Am besten eignet sich ein Fassungsvermögen von ca. 0,3 bis 0,5 Litern. So können kleine Kinderhände die Flasche noch problemlos selbst halten, auch wenn sie befüllt ist.

Und welche Trinkflaschen eignen sich jetzt genau für mein Kind? Im Folgenden stellen wir euch die besten Trinkflaschen für Kinder vor. Alle sind robust, dicht, spülmaschinenfest und BPA frei, das heißt frei von Schadstoffen, die in den Flascheninhalt gelangen könnten.

 

Trinkflaschen aus Edelstahl

Klean Kanteen Kids*

Die Flaschen von Klean Kanteen für Kinder sind klein, handlich und robust. Ihr könnt zwischen Sportverschluss oder Schraubverschluss wählen. Für Babys und Kleinkinder gibt es sogar Flaschen mit Saugaufsatz bzw. Sippverschluss. Außerdem könnt ihr verschiedene Farben, Designs und Größen auswählen.

Outdoor Dept

Die Trinkflaschen von Outdoor Dept haben die perfekte Größe für Kinder. 350 ml passen rein. Es gibt sie mit zwei Deckeln: einen Sportverschluss mit Strohhalm und klappbaren Trinkstutzen, und Schraubverschluss mit Karabinerhaken, um sie z.B. am Rucksack des Kindes zu befestigen. Die Flasche kann auch heiße Getränke lange warm halten.

Sigg Kids Edelstahl*

Diese Flaschen von Sigg sind sehr farbenfroh und leicht zu handhaben. Der innovative ONE-Verschluss bei der Sigg Shield One macht das Tragen, Öffnen, Trinken, und Schließen der Trinkflasche bequem mit nur einer Hand möglich. Sie haben eine Kapazität von 400 ml.

Jack Wolfskin Kinder Sport Trinkflasche

Die Kinder Trinkflasche von Jack Wolfskin aus Edelstahl ist sehr robust und leicht einhändig zu bedienen. Sie verfügt über einen Drehverschluss mit Mundstück und Staubschutz und lässt sich einfach befüllen und reinigen. Sie hat ein Fassungsvermögen von 500 ml.

Trinkflaschen aus Kunststoff

ion8 Trinkflasche für Kinder*

Diese leichte Trinkflasche besteht aus ungiftigen, BPA-freien Kunststoff und eignet sich für warme und kalte Getränke. Das Besondere: Der Verschluss kann sogar einhändig per Knopfdruck geöffnet werden. Die Flaschen gibt es in verschiedenen Größen und Motiven. 

Nalgene*

Die Kindertrinkflasche von Nalgene ist leicht, auslaufsicher und natürlich auch aus BPA-freien Kunststoff. Sie verfügt ebenfalls über einen Einhanddruckverschluss. Der Deckel kann mittels Metallbügel auch 100 % wasserdicht verschlossen werden. Durch das Abschrauben des kompletten Deckels kann die Flasche schnell aufgefüllt und perfekt gereinigt werden.

ISYbe Kids*

Die Trinkflasche für Kinder von ISYbe hat einen Sportverschluss und besteht aus BPA- freien Polypropylen. Sie ist besonders robust, leicht und praktisch und eignet sich sowohl für kühle Erfrischungen als auch Heißgetränke bestens. Die Flasche hat ein Fassungsvermögen von 500 ml. Ihr könnt zwischen vielen verschiedenen Motiven wählen, vom Traktor über Rennauto bis zur niedlichen Katze.

Fizii*

Die Kindertrinkflaschen von Fizii bestehen aus Polyethylen, sind BPA-frei und enthalten weder Schadstoffe noch Weichmacher. 330 ml passen rein. Der Verschluss ist zum Drehen und einfach zu öffnen und zu schließen. Die auslaufsichere Kinder-Trinkflasche hält auch bei Sprudelgetränken absolut dicht. Die Flaschen gibt es in unzähligen Designs und Farben – hier ist sicher für jeden/jede etwas dabei.

Trinkflaschen aus Glas

Emil Glas Trinkflasche*

Die Glasflasche von Emil ist 100% frei von Schadstoffen und Weichmachern, und auch bei kohlesäurehaltigen Getränken auslaufsicher. Sie ist bis 60 Grad Celcius befüllbar. Der Thermobecher hält das Getränk lange warm oder kalt und schützt ebenfalls vor dem Zerbrechen. Der Textiloberstoff besteht aus Bio-Baumwolle und ist bei 30 Grad waschbar. Die Trinkflasche gibt es in verschiedenen Größen, von 300 ml bis 750 ml. Jede Emil Glas-Trinkflasche hat am Boden eine hochwertige Gravur des energetisierenden Symbols „Blume des Lebens“. Den Flaschenbeutel gibt es in unzähligen Farben und Motiven.

Buchempfehlung zum Thema Wasser

*Werbung

Wir hoffen, dass wir euch die Auswahl einer geeigneten Trinkflasche für Kinder hiermit etwas erleichtern konnten. Was für eine Trinkflasche haben eure Kinder? Kennt ihr noch mehr Marken? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.